Helga-Stödter-Preis der Handelskammer Hamburg 2022 – Einladung zur Preisverleihung


Guten Tag,
 
wir freuen uns, in diesem Jahr zum zehnten Mal den Helga-Stödter-Preis verleihen zu können. Mit der Auszeichnung würdigen die Handelskammer und die Helga Stödter-Stiftung Hamburger Unternehmen, die sich für ein ausgewogenes Verhältnis von Frauen und Männern in Führungspositionen einsetzen.
 
Im Rahmen eines abendlichen Festakts im Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer am 8. September 2022 werden die Preisträger ausgezeichnet und eine Ausstellung zum Wirken von Helga Stödter eröffnet. Nähere Informationen zum Programmablauf erhalten Sie nach den Sommerferien oder entnehmen Sie unserer Internetseite.
 
Gerne können Sie sich aber jetzt schon einen Platz für die Veranstaltung sichern.



 

Verleihung des “Helga-Stödter-Preises der Handelskammer Hamburg” für Mixed Leadership 2022

Donnerstag, 8. September 2022
18:00 – 20:00 Uhr

Handelskammer Hamburg
Albert-Schäfer-Saal
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
 Lageplan

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist erforderlich; Wegen des Bundesweiten Angriffs auf das Netzwerk der Industrie- und Handelskammern ist derzeit die Handelskammer Hamburg offline. Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung an: uvonsobbe@helga-stoedter-stiftung.de

Die Initiative wird unterstützt von EWMD Deutschland e.V. – European Women’s Management Development International Network, FIM e.V. – Vereinigung für Frauen im Management und VdU – Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. 

 

Gewinner 2019: Beiersdorf AG, Commerzbank AG, Dentsu Aegis Network Germany GmbH
Gewinner 2018: Norddeutscher Rundfunk – Anstalt des öffentlichen Rechts, Bucerius Law School – Hochschule für Rechtswissenschaft gGmbH
Gewinner 2017: Gruner+Jahr GmbH & Co KG, Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Gewinner 2019: Beiersdorf AG, Commerzbank AG, Dentsu Aegis Network Germany GmbH